WM-Virus

| Keine Kommentare

Wow, hatte ich den diesmal zeitig: Den Virus in der WM-Mail.

Kam von FIFA [at] ok2006 [dot] de mit dem Text:
beim Run
auf die begehrten Tickets für die 64 Spiele der Weltmeisterschaft 2006
in Deutschland sind Sie dabei.

Weitere Details ihrer Daten entnehmen Sie bitte
dem Anhang.

Ihr „ok2006“ Team
St. Rainer Gellhaus

— FIFA-Pressekontakt:
— Pressesprecher Jens
Grittner und Gerd Graus
— FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006
— Organisationskomitee Deutschland
— Tel. 069 / 2006 – 2600
— Jens [dot] Grittner [at] ok2006 [dot] de
— Gerd [dot] Graus [at] ok2006 [dot] de

**** AntiVirus-System: Kein Virus erkannt
****
„T-ONLINE“ AntiVirus Service
**** WebSite:
http://www.t-online.de

Höhöhö … gewarnt vom letzten Mal, hab ich noch nicht auf den Anhang geklickt, aber das Antivir mal auf den neuesten Stand gebracht … das mache ich jetzt nochmal, und dann klicke ich wieder, unverbesserlich wie ich bin.

Ach, und dann kam gleich noch einer rein, wird der gleiche sein, mit anderem Text:
Passwort und Benutzer-Informationen befinden sich in der beigefuegten Anlage.

*-* http://www.nme.at
*-* MailTo:
PasswordHelp [at] nme [dot] at

Mal schauen, ich lasse nochmal Antivir aktualisieren, die haben heute schon wieder eine neue Erkennungsdatei auf dem Server … ah, beide sind Sober.P. Antivir hat ihn erkannt und geblockt. Brav! 😉

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.