Schwarze (blaue) Sheriffs gegen Spam

| 2 Kommentare

Wer nun tatsächlich auf irgendwelche Phishing-E-Mails reingefallen ist oder der Versuchung nicht widerstehen kann, auf die Frage „Wie alt wirst du?“ nach Antworten zu suchen, dem sei „Officer Blue“ empfohlen.

Das kleine Programm verbindet sich mit dem Internet und registriert nun jeden Seitenzugriff, egal mit welchem Browser. Es greift dazu auf die Netzwerkkarte(n)  zu.
Dabei soll das Surfverhalten aber nicht protokolliert werden.

Knackpunkt bei der Geschichte ist eine auch durch die User aufgebaute Datenbank, die
„gute“ und „böse“ Webseiten enthält.  Suft man auf eine potenziell „böse“ Seite, bekommt man aus der Windows-Statusleiste eine Warnung. Vielleicht hilft das dem einen oder der anderen …

Keinen ähnlichen Inhalt gefunden.

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. avatar

    Das Surfverhalten wird nicht protokolliert… hm, ich weiß ja nicht, ob ich soviel Vertrauen in diese Firma habe um ihnen das zu glauben…

  2. Pingback: TEDEblog

Schreibe einen Kommentar