Endlich: Der kindle keyboard WiFi auf Deutsch!

| Keine Kommentare

amazon kriegt es wohl nicht mehr auf die Reihe: Während die meisten anderen Modelle Software-Updates spendiert bekommen haben, ist der kindle keyboard WiFi wohl aus dem Rennen. Die Softwareversion 3.3 ist schon älter und scheint das Höchste der Gefühle gewesen zu sein. Andere Modelle bekamen schon im letzten Jahr eine deutsche Oberfläche spendiert (nun, brauche ich nicht unbedingt, ist aber einfach schöner), der kindle keyboard aber nicht.

So ein kindle ist aber auch nur ne Art Computer … und zwar ne Linux-Kiste mit nem recht eigenen Betriebssystem. Und bei Linux kann man zum Gott-Administrator werden. “Rooten” nennt man das, auch bei Android-Geräten. “Jailbreak” heißt es auf dem kindle. Und natürlich gibt es eine große weltweite Community, die tüftelt und bastelt und das alles für alle offen legt.

Der Jailbreak ist sehr einfach: .zip-Datei runterladen, richtige Version aussuchen, per USB auf den kindle laden, den ein Update machen lassen, Fingernägel kauen, fertig! Die Anleitung und die Datei für den kindle-Jailbreak ist aktuell im Forum von Mexx Books zu finden.

Hat man den kindle mal aus seinem Gefängnis befreit, kann man auch die angebotene deutsche Benutzeroberfläche installieren. Und noch viele andere Dinge, denn angespitzt wurde ich durch eine Meldung, dass ein Held seinen kindle als Display für den Rasperry Pi verwendet. Als Konsolen-DAU sicher nix für mich. Aber trotzdem interessant.

Keinen ähnlichen Inhalt gefunden.

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.