Neuer Desktop PC und Windows 8 …

| Keine Kommentare

Erst wollte ich es ja nicht, Windows 8. Man hat aber bisher nicht zu viel Schlechtes darüber gehört. Und nach 5 Jahren fleißigen Dauerbetriebes musste ein neuer Rechner her. Warum also ausnahmsweise mal nicht mit der neuesten Software?

Und so schlimm ist es tatsächlich nicht. Wenn im Herbst 8.1 herauskommt, wsehe ich zu, dass ich die sehr umständliche Bedienung mit der ModernUI loswerde, aber alles in allem steckt hinter der bunten Fassade ein solides und schnelles Windows, denke ich. Na gut, allzu viel habe ich noch nicht damit gemacht, aber es sieht auf jeden Fall gut aus (für mich). 😉

Keinen ähnlichen Inhalt gefunden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar